EN
Menu
GARDE
 

Erste Campus The Park Kitchen

Erste Campus The Park Kitchen Branding

Mit Beginn 2016 hat die Erste Group begonnen ihr neues Headquarter, den Erste Campus, zu besiedeln. Im Zuge dessen waren wir beauftragt, den neu entstehenden Gastronomieeinheiten am Campus eine Identity zu geben.

Erste Campus The Park Kitchen Branding
Erste Campus The Park Kitchen Branding

Die Namensgebung und das Design leitet sich einerseits von Farb- und Materiallkonzept der Inneneinrichtung ab, und anderseits durch den Lageplan des Restaurants, den offenen Räumlichkeiten mit Zugang zum Erste Campus Garten und den Ausblick auf die umgebenden Parks von Belvedere und Schweizergarten.

Erste Campus The Park Kitchen Branding

Radmobilität Steiermark

Radmobilität Steiermark Sujet

Seit Jahren trägt Graz einen traurigen Titel: Die Hauptstadt der Steiermark ist Feinstaub-Hochburg Österreichs. Das Verkehrsnetz ist überfordert – Staus stehen an der Tagesordnung. Tagtäglich wälzen sich Autokolonnen in Richtung Innenstadt. Es herrscht Stillstand auf den Straßen und in den Köpfen. Das Auto bleibt die erste Wahl für Strecken jeder Distanz. Wie also für Bewegung sorgen?

Radmobilität Steiermark Editorial Design Illustration
Radmobilität Steiermark Editorial Design Illustration
Radmobilität Steiermark CityLight
Radmobilität Steiermark Merchandise

Argumente zu Ideen machen – mit Botschaften, zugeschnitten auf verschiedene Situationen und Zielgruppen. Eine erste Teaser-Plakat-Welle, strategisch an ausgewählten Points of Interest platziert, sorgt für Denkanstöße und holt Autofahrer in ihrer Alltagserfahrung ab. Es wird nicht argumentiert, vielmehr werden Gedanken in die Köpfe gepflanzt – im Vorbeifahren. Erst die finale Auflösung, verrät die Lösung: Go – fahr mit dem Rad, damit du schneller ans Ziel kommst, für deine Stadt, für deine Kinder, für dich. So haben wir die Steiermark zu einem besseren Ort gemacht.

Radmobilität Steiermark Sujet

Landestheater Linz

Landestheater Linz Corporate Design

Das Landestheater Linz wird um eine Spielstätte und einige Sparten erweitert – das Musiktheater Linz. Ein großes Projekt, das viel Neues zulässt und die Marke verbreitet. Es war an der Zeit für eine neue Corporate Identity, die das Landestheater in seiner gesamten Breite darstellt, alle Genres vereint und jedem einzelnen doch seine Eigenständigkeit lässt. 

Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design

Die Einführung eines Farbleitsystems und einer Logohierarchie bringt Orientierung in die Komplexität des fünf-Sparten-Hauses. Wichtig war, die Wirtschaftlichkeit und den künstlerischen Anspruch von Theater und Design unter einem Dach zu vereinen. Das Logo wurde von der Architektur des Hauses abgeleitet.

Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design
Landestheater Linz Corporate Design

Springfestival Graz

Spring Festival Graz
Um der Marke des Springfestivals – eine moderne Plattform für elektronische Musik
und Kunst – ein zeit­genössisches, anspruchs­volles und vor allem cooles Erscheinungsbild
zu geben, haben wir sie komplett neu gestaltet. Das Ergebnis zeigt eine Brand in neuem Style – reduziert aber im selben Takt auffällig, laut anders und klar wieder­erkennbar. Kein Widerspruch, Anspruch!
Spring Festival Graz Branding

Die Form des Buchstabens „S“ gibt als durchgängiges Key Visual die Linie vor. Sich überlagernde Soundwaves ergeben visuell dargestellt ein Moiré-Muster.

Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding
Spring Festival Graz Branding

Ortsentwürfe – Buchgestaltung

Ortsentwuerfe Buchgestaltung

Ein Buch, in dem es um urbane Neuformierungen, um kulturelle, soziale, politische und ökonomische Veränderungen geht, die den öffentlichen Raum beeinflussen. Die Stadt ist ein dynamisches und zunehmend umstrittenes Terrain im 21. Jahrhundert. Am Beispiel des Viertels Lend in Graz und vielen anderen Geographien werden diese Themen behandelt.

Ortsentwuerfe Buchgestaltung
Ortsentwuerfe Buchgestaltung
Ortsentwuerfe Buchgestaltung

Es wurde eine Gestaltung gewählt, welche die Aktualität des Themas und den Charakter eines progressiven städtischen Systems widerspiegelt. Klar, dynamisch, rau, strukturiert und dennoch flexibel.

Ortsentwuerfe Buchgestaltung

GRAWE #GutesEnde

GRAWE #GutesEnde OOH

Junge Leute zwischen 15 und 25 sind davon überzeugt, unverwundbar zu sein. Das ist an sich etwas Schönes. Es sei denn, man will ihnen Versicherungen verkaufen. Wie schafft man es also, eine junge Zielgruppe für Versicherungen zu begeistern?

Wir machen das wie beim Angeln. Zuerst werfen wir einen Köder aus. Und unser Köder sind spannende Geschichten. Damit machen wir unsere Zielgruppe neugierig. Hungrig. Wir lassen Sie anbeißen. Und wenn wir sie am Haken haben, tauchen sie mit uns nach und nach in die Welt der Versicherungen ein. Klingt gut, oder? Aber was heißt das konkret? Unter dem Motto “Mit GRAWE sidebyside hat jede Geschichte ein #GutesEnde” haben wir ein digitales Storytelling-Format entwickelt, das von einer außergewöhnlichen Out-Of-Home Kampagne und Guerilla-Maßnahmen begleitet wird.

 

Dass ungewöhnliche Touchpoints wie Poster am stillen Örtchen von Studenten-Lokalen und eine smarte Social Media Content Strategie inkl. einer Influencer-Kampagne ebenfalls Teil der Kampagne waren, brauchen wir nicht extra zu erwähnen, oder?

Alpenglühn Büchli

Alpenglühn Büchli Editorial Design

Öffnet Aug und Herz.

Alpenglühn Büchli Branding
Alpenglühn Büchli Editorial Design
Alpenglühn Büchli Editorial Design

Der Schweizer Brillenanbieter Alpenglühn verfolgt ein ganz besonderes Geschäftsmodell: Ein Stammkundensystem hält für ausgewählte Optiker und Brillenanbieter viele Vorteile bereit. Und es ist ganz klar, dass die Message in einem schön gestalteten Format verbreitet werden will. Ein eigens gestaltetes Alpenglühn-Büchli mit Facts zu den verschiedenen Brillen-Brands ist zugleich Mitarbeiterinfo- und Verkaufsmaterial in einem. Kontaktkarten, Fact Sheets and more sorgen für offene Augen und Herzen!

Alpenglühn Büchli Illustration
Alpenglühn Büchli Illustration
Alpenglühn Büchli Editorial Design

Kantine am Erste Campus

Kantine am Erste Campus Branding

Die Kantine am Campus ist eines der zwei Mitarbeiter-Restaurants am Erste Campus in Wien, für die wir beauftragt waren einen Namen und eine Identity zu entwickeln.
Der Erste Campus, am Standort des alten Wiener Südbahnhofs, ist die neue zentrale Niederlassung für eine der größten Banken Österreichs, der Erste Group.

Kantine am Erste Campus Branding
Kantine am Erste Campus Interior
Kantine am Erste Campus Branding

Bei der Entwicklung des Namens und des Designs war uns wichtig die Modernität der Betriebskantine zu betonen. Es war Ziel den Namen Kantine am Campus im Zuge des Umzugs der gesamten Erste Gruppe in den Erste Campus neu zu besetzen.

Kantine am Erste Campus Branding

Jede Dose zählt

Jede Dose zaehlt Animation
Für die europaweite Initiative “every can counts” bzw. “Jede Dose zählt” wurde EN GARDE von der Public Relations Agentur Ecker & Partner beauftragt, eine starke Leitidee und ein ein­gehendes Crosschannel-Kampagnendesign zu entwickeln, um damit die junge Zielgruppe zum Recycling von Getränke­dosen zu motivieren.
Jede Dose zaehlt Illustration
Jede Dose zaehlt Poster
Jede Dose zaehlt Merchandise
Jede Dose zaehlt Animation

Wir hatten den Anspruch, ein illustratives Kampagnendesign zu entwickeln, das für spielerische Touchpoints wie Virtual Reality “Dosenwerfen”, T-Shirts oder Social Media Kanäle funktioniert, ebenso aber für informelle Anwendungen wie Infografiken oder Advertorials. Außerdem wurde ein ansprechendes Video in Zusammenarbeit mit der Grazer Filmproduktion ShotShotShot erstellt. In den Mittelpunkt der Kommunikation haben wir die Dose selbst und ihre Verwandlung in Alltagsanwendungen wie Fahrräder, Flugzeugen, Kopfhörern, … gestellt.

Haindl Mühle Branding

Haindlmuehle Branding Productshot

In einer komplexen Welt sehnen wir uns zurück nach ursprünglicher Einfachheit.

Haindlmuehle Branding Drucksorten
Haindlmuehle Branding Drucksorten
Haindlmuehle Branding Drucksorten
Haindlmuehle Branding Drucksorten

Mit den Signalfarben gelb und grün greifen wir die Farben der goldenen Ähren und des dunkelgrünen Kernöls auf und manifestieren gleichzeitig herrliche Sonnentage, reife Kürbiskerne, grüne Äcker und unverfälschte Natur. Die erweiterte Farbpalette bringt Farbtupfen ins geradlinige Design und dient als Unterscheidungshelfer für die diversen Sorten Mehl oder Knabberkerne. Bei den verwendeten Materialen wird dieses Gefühl haptisch transportiert.

Haindlmuehle Branding Productshot
Back to top