JUFA Hotels Rebranding

Ein gelungenes Erlebnis in über 50 Hotels in vier Ländern

Die Services und das Angebot von JUFA wurde in den letzten Jahren konsequent und qualitativ weiterentwickelt. Das Unternehmen JUFA hat sich von den „Jugendgästehäusern“ hin zu serviceorientierten „Hotels“ gewandelt. Mit der Weiterentwicklung der Marke JUFA und der Kommunikation wird dieser unternehmerische Wandel auch nach außen spür- und erlebbar gemacht.

„Endlich mal was Neues!“

Für die Hotelkette mit über 50 Hotels in vier Ländern ist ein neues Branding gesucht. Die Kommunikationsstrategie muss eine vielzahl unterschiedlicher Bedürfnisse und Zielgruppen abdecken. Es muss für eine breite Palette von Anwendungen funktionieren und die Marke JUFA über die nächsten Jahre konsequent entwickeln.

GEMEINSCHAFT – Die Marke

Zusammengefasst steht im Zentrum der Marke der Wert GEMEINSCHAFT. Dieser Wert basiert auf Wechselwirkungen: JUFA bildet intern eine Gemeinschaft mit Ausrichtung auf externe Gemeinschaften ­– Familien, Freunde, Mannschaften, Vereine, Unternehmen. Diese Ausrichtung bestimmt die Leitidee.

HAPPY TOGETHER – Die Leitidee

In diesem Sinne steht „Happy together“ an erster Stelle – als Empfangsbotschaft an die Gäste und als anspruchsvolle Leitlinie der JUFA-Teams. Nach außen wirkt „Happy together“ als Garant für eine gemeinsame, gute Zeit. Denn JUFA stellt an sich selbst den Anspruch, seinen Gästen durch Ausstattung und Rahmenprogramm besondere Momente zu ermöglichen. Momente, die Gäste gemeinsam erleben und als glückliche Erinnerung mitnehmen. Im Logo vermittelt der Rahmen um „Happy together“ zusätzlich Sicherheit und Zusammenhalt; die klare Ausrichtung der Marke wird unterstützt.

JUFA entwickelt sich von JUFA Hotels, Resorts und Gästehäuser hin zu den deutlich positionierten JUFA Hotels. Das Logo wird nicht verändert. Ein klarer Zusatz unterstützt die Marke sichtbar in der veränderten Ausrichtung. Das neue Corporate Design bedient sich bestehender Elemente, Farben und Analogien.

JUFA Farben und Bilder

Das kräftige Orange und freundliche Gelb sind direkt angelehnt an die Farben des original JUFA Logos.
Um die Palette abzurunden wurde noch ein sanftes Grün und ein warmes Grau entwickelt, dass natürlich perfekt mit mit dem JUFA Gelb und JUFA Orange harmoniert. Die sanfte Farbgebung spiegelt sich ebenso in der Bildsprache von JUFA wieder.

Die Bildsprache von JUFA rückt das Erlebnis in den Fokus! Mensch, Natur und JUFA-Ausstattung stehen als Sujets im Vordergrund; Lebensfreude, Herzlichkeit und Gemeinschaft sind jene emotionalen Aussagen, die spürbar vermittelt werden. Fotografisch wird charmant inszeniert, Natürlichkeit bleibt dabei erhalten. Die Bilder funktionieren als Einladung zum besonderen JUFA-Moment, an den Gäste sich lange und gerne erinnern. Sie bilden einen wesentlichen Bestandteil des Corporate Designs.

Die JUFA Illustrationen

Die Illustrationen holen emotional ab: Sie vermitteln Persönlichkeit, verbreiten Charme und erinnern an die Hochwertigkeit handgemachter Produkte. Damit greifen sie visuell den Zeitgeist auf, ohne kurzlebigen Trends zu folgen.

Printprodukte

Printmedien, wie der „JUFA Kompass“ oder das saisonale „Sommer- bzw. Wintermailing“ ermöglichen eine klare und direkte Kundenkommunikation: Einerseits erhalten die Hotels vorteilhafte Präsenz. Andererseits lernen bestehende und potenzielle Gäste unterschiedliche Urlaubsregionen kennen und entdecken die Vielfalt des JUFA-Angebots. Durch die markentreue Gestaltung wird ein hoher Wiedererkennungswert geschaffen; mittels redaktioneller Umsetzung entsteht zugleich mehrwertiges Content Marketing.

Gestaltung

Durch eine konsequente Anwendung der Designelemente und Wiederholung einheitlicher Gestaltung lässt sich ein hoher Wiedererkennungswert erreichen. Die Leitidee „Happy together“ steht als zentrale Botschaft im Vordergrund und wird mit der Marke eng verknüpft.