Tuntenball – Branding

Er ist tot.

Im Rausch der medialen Dauerempörung ist er uns irgendwann verloren gegangen – der Skandal. Denn wenn alles Aufreger ist, regt nichts mehr auf. Es sei denn, er passiert dort, wo ihm niemand entkommt – im eigenen Kopf. Aber weshalb die ganze Aufregung? Um das Motto des 30. Tuntenball zu inszenieren!